Angebote zu "Kaiserslautern" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Zobel, S: 111 Gründe, den 1. FC Kaiserslautern ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 111 Gründe, den 1. FC Kaiserslautern zu lieben - Erweiterte Neuausgabe mit 11 Bonusgründen!, Titelzusatz: Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt, Autor: Zobel, Sebastian // Müller, Fabian, Verlag: Schwarzkopf + Schwarzkopf // Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Fußball // Clubs // Vereine // Kaiserslautern // Ballspiel, Rubrik: Ballsport, Seiten: 245, Gewicht: 252 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Schmidt, Björn: Das Leben ist ein Fußballspiel
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Leben ist ein Fußballspiel, Titelzusatz: Dem 1. FC Kaiserslautern verfallen, Autor: Schmidt, Björn, Verlag: Die Werkstatt GmbH // Die Werkstatt, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Rheinland-Pfalz // Sportverein // Verein // Fußball // Clubs // Vereine // Kaiserslautern // Memoiren // Berichte // Erinnerungen, Rubrik: Ballsport, Seiten: 360, Gewicht: 436 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Zobel:111 Gründe, den 1. FC Kaiserslaut
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 111 Gründe, den 1. FC Kaiserslautern zu lieben - Erweiterte Neuausgabe mit 11 Bonusgründen!, Titelzusatz: Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt, Autor: Zobel, Sebastian // Müller, Fabian, Verlag: Schwarzkopf + Schwarzkopf // Schwarzkopf & Schwarzkopf, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Fußball // Clubs // Vereine // Kaiserslautern // Ballspiel, Rubrik: Ballsport, Seiten: 245, Gewicht: 252 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Ehrmann, Johannes: Wenn der Betze bebt
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Wenn der Betze bebt, Titelzusatz: 20 legendäre Spiele des 1. FC Kaiserslautern, Autor: Ehrmann, Johannes, Verlag: Die Werkstatt GmbH // Verlag Die Werkstatt GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Rheinland-Pfalz // Sportverein // Verein // Fußball // Clubs // Vereine // Kaiserslautern, Rubrik: Ballsport, Seiten: 157, Abbildungen: zahlreiche Farbfotos, Gewicht: 983 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Redelings, Ben: FCK-Album
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.10.2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: FCK-Album, Titelzusatz: Unvergessliche Spru¨che, Fotos, Anekdoten rund um den 1. FC Kaiserslautern, Autor: Redelings, Ben, Verlag: Die Werkstatt GmbH // Verlag Die Werkstatt GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Rheinland-Pfalz // Sportverein // Verein // Fußball // Clubs // Vereine // Humor, Rubrik: Ballsport, Seiten: 160, Abbildungen: zahlreiche Farbfotos, Gewicht: 289 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Bößler, Klaus Rudolf: Die Betzenbergstory ...
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Betzenbergstory ..., Titelzusatz: Oder: Als die Schutzmänner noch Schutzmänner waren, Autor: Bößler, Klaus Rudolf, Redaktion: Rüskamp, Arnd, Verlag: hellblau, Verlag // Verlag hellblau GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Geschenkband // Fußball // Clubs // Vereine // Kaiserslautern // Geschenkbücher, Rubrik: Ballsport, Seiten: 143, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, Empfohlenes Alter: 10 bis 99, Gewicht: 318 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Andrija Ankovi
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrija Ankovi ( 16. Juli 1937 in Gabela bei Metkovi , 28. April 1980 in Split) war ein jugoslawischer Fußballspieler und -trainer. Der aus der kroatischen Teilrepublik stammende Ankovi kam 1958, nachdem er zuvor für kleinere Vereine gespielt hatte, zu Hajduk Split. In 146 Liga-Spielen erzielte er 64 Tore. 1966 wechselte er in die Bundesliga zum 1. FC Kaiserslautern. In zwei Spielzeiten wurde er 21 Mal eingesetzt, wobei er vier Mal traf. Sein Debüt in der Bundesliga gab er am zweiten Spieltag der Saison 1966/67, den 27. August 1966, beim 1:1 Remis auf dem Bökelberg gegen Borussia Mönchengladbach. Er wurde als Mittelstürmer von Trainer Gyula Lorant eingesetzt. Die "Roten Teufel" belegten den fünften Rang und der Mann aus Split hatte in 12 Ligaspielen vier Tore erzielt.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Der Kampf um die Salatschüssel
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo heute der Deutsche Fußballmeister in der Bundesliga ausgespielt wird, traf sich die Fußballelite der Bundesrepublik vor über 50 Jahren bei der Endrunde zur Deutschen Fußballmeisterschaft. Jede der damaligen fünf Oberligen schickte seinen Meister ins Rennen um die begehrte Schale. Kaum eine Fußballepoche ist so reich an Anekdoten und Legenden wie die Endrundengeschichte. Ich habe über einhundert ehemalige Aktive aus dieser Zeit befragt, um herauszufinden, was es mit dem „Kampf um die Salatschüssel" auf sich hatte. Schon nach wenigen Gesprächen hatte mich die Faszination von einem Fußball ohne Schwalben, Fernsehrechten und Millionen gepackt. Erleben Sie noch einmal eine Zeit, in der Vereine wie Preußen Dellbrück, Horst Emscher oder FK Pirmasens eine wichtige Rolle im Fußball spielten.Begeben Sie sich zurück in eine Zeit, in der der Fußball Schwarz-Weiß war und die Lauterer Walter-Elf Fußballdeutschland zu „unterwerfen” versuchte, oder der Essener Helmut Rahn im 55er Endspiel gegen Kaiserslautern die Roten Teufel mit seinen Flankenläufen zur Verzweiflung brachte. Staunen Sie über Eintrittspreise von 2,50 DM für einen Stehplatz oder darüber, dass die Zuschauermassen bis an die Seitenlinie des Spielfeldes drängten, nur, um ein Spiel bei dieser Endrunde verfolgen zu können.Rätseln Sie noch einmal darüber, warum Bundestrainer Sepp Herberger keinen einzigen Spieler des aktuellen Deutschen Meisters Hannover 1954 mit zur Weltmeisterschaft mitnahm, obwohl die Leinestädter im Endspiel seine Lauterer Lieblinge mit 5:1 abgekanzelt hatten.Tauchen Sie ein, in eine längst vergessene Fußballzeit.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Die braune Wand
7,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist wohl eins der widerlichsten Rituale im internationalen Fußball: Wenn Ajax Amsterdam in der Ehrendivision auswärts antritt, ertönt in manchen Stadien von den Rängen ein lautes Zischen, so als ströme Gas aus einer defekten Leitung und "Hamas, Hamas, Joden aan het Gas"-Rufe schallen durchs weite Rund. Der niederländische Rekordmeister gilt als "jüdischer Klub", weil sein altes Stadion früher an ein jüdisches Viertel grenzte. Die Ultras von Lazio Rom huldigen dem Duce Mussolini und begrüßen die Spieler der Mannschaft zuweilen mit dem Hitler-Gruß. In Russland machten die Fans von Spartak Moskau unlängst zu Hunderten Jagd auf Ausländer. Ob in Polen oder Spanien, in Belgien oder Frankreich - Rechtsradikale Fans sind ein europäisches Problem, das in den letzten Jahren scheinbar größer geworden ist. Auch in Deutschland: In Kaiserslautern beleidigen Neonazis einen israelischen Spieler, in Aachen versuchen Rechtsradikale linke Anhänger aus dem Fanblock zu werfen, in Dortmund randalieren Rechte aus Dresden im Stadion und in Zwickau lassen Braune während eines Spiels die Terrorzelle NSU hochleben. Der Autor nimmt die Leserinnen und Leser mit auf einen Streifzug durch die Fußballstadien in Italien, Polen oder Deutschland, auf die Tribünen von Bernabeu, De Kuip und dem Luschniki-Park und schaut nach: Wie hoch türmt sie sich wirklich auf in Europas Fußball, die "braune Wand"? Wie reagieren Vereine und Spieler auf die rechtsradikalen Anhänger? Gibt es vielleicht sogar ein europäisches Netzwerk rechter Fußballfans? Die NPD betrachtet die Stadien zumindest als hervorragendes Rekrutierungsfeld für die eigene Partei.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot